Titel effektvoll erstellen - Seite 7

Endlosschleifenfilm nachträglich als Hintergrund einsetzen

Oftmals hat man schon eine ganz nette Animation erstellt und möchte nur Teile davon ändern. natürlich lässt sich auch ganz einfach ein gelooptes AVI auf die Video A Spur ziehen aber das ist ja einfach. Sinn dieser Übung ist nachträglich was zu verändern.

Änderungen einfach durch Austauschen vornehmen

1. Laden Sie einfach die punch5.exe von der Buch CD. Vielleicht ist Ihnen der Checkerboard als Hintergrund einfach zu schrill. Zusätzlich haben Sie vielleicht auch schon den Text verändert und wollen nun den Hintergrund anpassen weil Ihnen die Animation des Titels gefällt und Sie die Beibehalten wollen.

2. Markieren Sie in der Timeline das Checkerboad

3. Wechseln Sie in die Effektbox, drücken Sie den Ändern Button.

4. Im sich öffnenden Fenster wählen Sie Movie Clip und bestätigen Sie mit weiter.

5. Im nächsten Fenster können Sie den Pfad zu dem Movie Clip festlegen. Bestätigen Sie mit öffnen.

6. Es erscheint die Pfadangabe der Datei und mit fertig stellen wird er entgültig übernommen.

7. Die fertige geänderte Animation können Sie auch von der Buch CD unter back_party.M3 finden und laden. Nach dem gleichen Verfahren lässt sich auch ein anderes Objekt einwechseln. Zum Beispiel über Still Image ein Bild als Hintergrund.

zurück 01 02 03 04 05 06 07 08 Vor