Audio - Seite 2

1. Sie haben ihren Film im MovieXOne geladen und wählen nun Vorzugsweise für die Audiobearbeitung die 2.Ansicht der Timeline und des Timegraphs. In dieser wird der Audiostream vergrößert dargestellt und es ist eine feinere Bearbeitung möglich.

2. In der Grundeinstellung wird standardmäßig am Anfang und am Ende eines Clips ein Keyframe gesetzt. Unter Werkzeu-ge/Optionen/Objekte lässt sich bei 2 Keyframe als Standard der Haken rausnehmen und es wird kein Anfangs und Endkey mehr automatisch gesetzt.Im oberen Screen sehen Sie die Wirkungsweise der Keys. Von links gesehen habe ich den zweiten Key auf 0dB also in die Mittellinie gesetzt nur dadurch erreiche ich ein steiles Anheben vom zweiten auf den dritten Key. Den Vierten setze ich etwas tiefer um Ihn zum Endkey langsam auslaufen lassen zu können.

zurück 01 02 03 04 05 Vor